Mandela – Dressurpferde

Dressurpferd Jazzley
Rasse
KWPN
Geschlecht
Wallach
Stockmass
1,68 m
Bildhübscher KPWN Wallach mit 3 hervorragenden Grundgangarten und sehr guter Rittigkeit!

Beschreibung

Mit einer elastischen, ausdrucksstarken Mechanik in den Grundgangarten und hervorzuhebender Rittigkeit überzeugt dieser typvolle KWPN Wallach nicht nur seine Reiter, sondern auch jeden, der ihm zusieht! Mandela wurde als Fohlen prämiert, wuchs in hervorragenden Bedingungen auf und wurde Ende 2021 kastriert. Nun befindet er sich wieder im Training und wird auf seine ersten Einsätze in Dressurpferdeprüfungen der Klassen A und L vorbereitet. Mit seiner aktiven Hinterhand, dem guten natürlichen Gleichgewicht und der hohen Einsatzbereitschaft, verspricht er ein erfolgreiches Dressurpferd zu werden.

Abstammung

Mandela vereint Top Dressurblut aus Deutschland und Holland.
Vater Bonds (Benicio - Sir Donnerhall) war Körungssieger und gewann seine Sportprüfungen haushoch. Bereits in 2021, mit nur 7 Jahren, konnte er hohe Platzierungen in Klasse S erlangen. Auch seine Nachkommen überzeugten: Mit seinem ersten Jahrgang stellte er die Deutsche Fohlenchampionesse in Lienen und es wurden 3 Söhne gekört.
Die Mutter Indira stammt ab von Glocks Dream Boy - Johnson - beides KWPN Hengste, die im internationales Dressursport auf Grand Prix Niveau hocherfolgreich unterwegs sind.

Geeignet für

Mandela bietet eine perfekte Basis für eine erfolgreiche Zukunft im Dressursport und ist aufgrund seiner guten Rittigkeit nicht nur für professionelle Reiter, sondern auch für ambitionierte Amateure sehr geeignet.

Bildergalerie

Merkmale

FarbeDunkelbrauner
Jahrgang2017
AusbildungDressurpferde
StandortHolland

Pedigree

Vater
Bonds
GroßvaterBenicio
Großmutterx Sir Donnerhall
MutterIndira
GroßvaterDream Boy
Großmutterx Johnson

Preiskategorie

45.000 - 60.000 €

Anfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.