Valerano – Dressurpferde

Dressurpferd Jazzley
Rasse
Westfale
Geschlecht
Wallach
Stockmass
1,75 m
Großrahmiger junger Dressurwallach mit hervorragenden Grundgangarten und sehr guten Reiteigenschaften

Beschreibung

Großgewachsener, aber dennoch kompakter junger Dressurwallach mit besten Voraussetzungen für eine Karriere im Dressurviereck. Valerano verfügt nicht nur über 3 sehr gute Grundgangarten mit einer schönen, ausdrucksstarken Mechanik im Trab, einem gut durchgesprungenen Galopp und einem taktreinen Schritt. Er besticht darüber hinaus, obwohl er erst seit kurzem unter dem Sattel ist, über seine gute Rittigkeit mit angenehmer Anlehnung und guter Arbeitseinstellung.

Abstammung

Valerano stammt aus dem Premierenjahrgang des Valverde. Valverde hat in seinen jungen Jahren schon etliche Titel erlangt:
Nachdem er als Siegerhengst seiner Körung hervor ging, war er 3-facher Westfalenchampion, Vize-Bundeschampion und Finalist auf der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde.
Der Muttervater Fidermark war einer der bedeutendsten Westfälischen Vererber und Vater des großartigen Fidertanz.

Geeignet für

Valerano ist ein junges Dressurpferd mit idealer Eignung für den großgewachsenen Reiter.

Bildergalerie

Merkmale

FarbeFuchs
Jahrgang2018
Ausbildungangeritten
StandortNordrhein-Westfalen

Pedigree

Vater
Valverde
GroßvaterVitalis
Großmutterx Ampere
Mutter
GroßvaterFidermark
Großmutter

Preiskategorie

15.000 - 30.000 €

Anfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.